Foto: Stephan Floss


Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein


Thrombophlebitis ist der medizinische Fachbegriff für eine akute Thrombose und Entzündung von oberflächlichen Venen. Im Unterschied dazu spricht man bei einer Thrombose der tiefen Venen Leitvenensystem von einer Phlebothrombose.

Die genaue Ursache der meisten Fälle von oberflächlichen Venenentzündungen ist unklar. Eine akute Entzündung der Venenwand durch mechanische oder chemische Reizung mit Krampfadern. Warum die Entzündung bei den Thrombosen der tiefen Venen viel seltener auftritt, ist bislang nicht Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein. Nicht selten bestehen Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein Verlauf Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein oberflächlichen Vene neben einer entzündlichen Thrombophlebitis auch thrombotisch verschlossene Venenabschnitte ohne Entzündung.

Die Lokalisation ist meist der Arm. Auch check this out anfangs nicht entzündete Phlebothrombose kann zur Entwicklung einer Thrombophlebitis führen. Es treten meist typische Symptome eines entzündlichen Prozesses auf:. Das Vorliegen einer Thrombophlebitis ist anhand der Symptome s. Problematisch ist aber, dass dadurch nicht festgelegt werden kann, wie weit die Thrombophlebitis z.

Meist ist der weitere Verlauf einer oberflächlichen Thrombophlebitis gutartig. Die Vene verklebt, nach einiger Zeit vernarbt sie komplett oder wird wieder rekanalisiert. Manchmal kann man auch Verkalkungen in den Venen als Folge einer Thrombophlebitis finden. Durch bakterielle Besiedlungen können septische bzw.

Interne Symptome von Krampfadern an den Beinen Gegensatz zur Phlebothrombose treten bei oberflächlichen Thrombophlebitiden im Unterschenkelbereich Komplikationen wie Lungenembolie und Spätschäden wie das postthrombotische Syndrom selten auf.

Seite bearbeiten In einer anderen Sprache lesen Thrombophlebitis Krankheit. Klassifikation nach ICD I Risikofaktoren der oberflächlichen Thrombophlebitis am Bein sind chronische Schäden der Venenwand z.

KrebsleidenThrombangiitis Thrombophlebitis von tiefen Venen im BeinGerinnungsstörungenNikotinkonsum und höheres Alter. Es treten meist typische Symptome eines entzündlichen Prozesses auf: Rötung über der betroffenen Vene und meist auch flächig im umliegenden Areal Schwellung gering im Vergleich zur Phlebothrombose und Ausbildung eines harten Stranges im Verlauf der Vene Schmerzen, die beim Betasten meist deutlich zunehmen.

Ultraschall Bearbeiten Problematisch ist aber, dass dadurch nicht festgelegt aliekspress Creme Krampfadern kann, wie weit die Thrombophlebitis z. Phlebothrombose Erysipel diffuser und flächenhafter, stärkere Allgemeinsymptome, insbesondere Schüttelfrost Erythema nodosum Lemierre-Syndrom.

Sicher wirksam Bearbeiten Kühlung schmerzlindernd und entzündungshemmend Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein Quarkwickel, Eiswürfelpacks, Kühlelemente oder Alkoholumschläge Gerinnungshemmung mit Heparin bei ausgedehntem Befund oder langwierigem Heilungsverlauf Schmerzbehandlung mit AcetylsalicylsäureIbuprofenDiclofenac Operatives Vorgehen: Stichinzision und Ausdrücken des Gerinnsels, Entfernung der betroffenen Venen, vor allem bei ausgedehnter Varikophlebitis keine Bettruhe, sondern normale Bewegung, soweit es Schwellung und Schmerz zulassen Kompressionstherapie: Wickeln Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein Kurzzugbinden oder Kompressionsstrumpf, am Anfang wegen der starken Schmerzen oft nicht möglich Umstritten wirksam Bearbeiten nichtsteroidale Antirheumatika lokal als Salbe Heparinsalbenverbände Bislang nicht systematisch untersucht Bearbeiten Cortison Antibiotika.

Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu diesen Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!


Man unterscheidet eine oberflächliche Thrombophlebitis von einer Entzündung der tiefen Venen. eine Venenentzündung im Bein Wenn die Thrombophlebitis.

Was ist eine Phlebothrombose? Durch die Entstehung eines Gerinnsels in den tief liegenden Beinvenen wird der Blutabstrom teilweise behindert. Als mögliche Komplikation kann sich eine Lungenembolie oder ein postthrombotisches Syndrom entwickeln. Dann kann es passieren, dass der Betroffene nichts von der Gefahr bemerkt.

Rund zwei Drittel aller Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein mit einer tiefen Beinvenenthrombose, vor allem im Bereich des Unterschenkels, haben keine Beschwerden oder nur leichte Symptome, die sie die Ursache nicht vermuten lassen! Wenn sich aber die Thrombose nach oben ausdehnt, kommt es irgendwann unweigerlich zu Beschwerden.

Welche Risikofaktoren können zu einer Thrombose führen? Folgende Faktoren erhöhen die Gefahr einer Phlebothrombose:. Eine Vervielfachung der Thrombosegefahr ergibt sich bei zusätzlichem Zigarettenkonsum. Welche Beschwerden treten bei der Phlebothrombose auf? Nicht alle Thrombosen werden vom Patienten bemerkt asymptomatische Thrombose und oft gibt erst eine medizinische Untersuchung Auskunft über eine stattgefundene Thrombose. Kommt Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein aber zu Beschwerden und sind diese einseitig vorhanden, so besteht der Verdacht auf eine tiefe Beinvenenthrombose eine beidseitige Beteiligung kann ebenso - wenn auch selten - vorliegen.

Ebenso kann ein Schmerz auftreten, der sich wie ein Muskelkater anfühlt. Manchmal kommt es auch noch zu Fieber und Herzrasen. Mit welchen Komplikationen muss man rechnen? Wie wird eine tiefe Beinvenenthrombose behandelt? In jedem Fall ist eine blutverdünnende Behandlung Antikoagulation Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein, die in der Akutphase mit Heparin mit so genannten niedermolekularen Heparinenim Anschluss daran mit Kumarinderivaten Phenprocoumon Osnabrück Varikosette Acenocoumarol durchgeführt wird.

Um eine Wiederholung der Erkrankung zu verhindern, wird die Kumarin-Therapie für sechs bis zwölf Monate weiter geführt.

Folgende Faktoren erhöhen die Gefahr einer Phlebothrombose: Allgemein können ein höheres Lebensalter oder Übergewicht Auslöser für die Erkrankung sein. Antibabypille Schwangerschaft und Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein Thromboseneigung Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein auch bei bestimmten Erbkrankheiten: In diesem Fall ist eine sofortige chirurgische Intervention nötig.

Besonders häufig tritt diese Komplikation bei jenen Patienten auf, die eine Beckenvenenthrombose erleiden. Im Extremfall kann auch ein plötzlicher Bewusstseinsverlust Synkope auftreten. Dieses tritt vor allem nach Thrombosen im Oberschenkel auf und beruht auf einer unwiderruflichen Zerstörung der tiefen Venenklappen.

In der Folge findet eine Umleitung des Blutes in die oberflächlichen Venen statt und der Patient entwickelt Krampfadern. Zusätzlich leidet er an einer Schwellung und an einer meist braunen Verfärbung des Beines.

Was kann man selbst tun, um eine Phlebothrombose zu vermeiden? Vermeiden Sie sämtliche Risikofaktoren, wie das Rauchen oder die Antibabypille besonders in Kombination und ernähren Sie sich gesund!

Sollte das Bein geschwollen, schmerzhaft, blau oder überwärmt sein, dann besteht der Verdacht auf eine tiefen Beinvenenthrombose. Begeben Sie sich so bald wie möglich in ärztliche Behandlung. Für genauere Informationen wenden Sie sich jedoch an Ihren behandelnden Arzt.

Weitere Informationen Thrombophlebitis von tiefen Venen im Bein Sie hier: X Diese Website verwendet Cookies, z. Sie können der Nutzung von Google Analytics widersprechen. Unsere Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.


Die tödliche Gefahr durch Thrombose - Ursachen, Symptome & Tipps bei tiefer Beinvenenthrombose (TVT)

Related queries:
- Biene Podmore Thrombophlebitis
Wie Sie eine Thrombose im Es sieht aus wie Thrombophlebitis Bein die tiefen Venen gelangen. Im aus wie Thrombophlebitis Bein Richtung, von.
- Lungen Krampfadern
Wichtig ist die Unterscheidung einer oberflächlichen „Thrombophlebitis“ und einer „tiefen Venen als typische Komplikation von tiefen Venen werden im.
- Krampfadern Strümpfe aus Bewertungen
Symptome einer Venenentzündung. Eine oberflächliche Venenentzündung äußert sich als schmerzhafter, geröteter, derber und überwärmter Venenstrang im Verlauf von Krampfadern am Bein oder im Verlauf gesunder Venen an Armen oder Beinen.
- Krampfadern-Behandlung für schwangere Frauen
Bei einem im März im tiefen Venen (Leitvenensystem) von einer Phlebothrombose. Risikofaktoren der oberflächlichen Thrombophlebitis am Bein sind.
- Was ist oberflächlicher Thrombophlebitis in den Beinen
Die Venen tragen hierbei dieselben fließt das Blut immer von den oberflächlichen zu den tiefen hinaus an Schmerzen im Bein.
- Sitemap